Suche

A     B     C     D     E     F     G     H     I     J     K     L     M     N     O     P     Q     R     S     T     U     V     W     X     Y     Z




  Mobiles  

  F7     F9


 Buchladen

 Aufgaben/Tests

 Formelsammlung

 Motoröl-Finder






Nio


Es ist schon das zweite Auto von Nio, das dem Prototypen-Stadium entwachsen ist und als Siebensitzer auf der Autoshow in Shanghai 2017 vorgestellt wurde. Es wird nicht als 'SUV' sondern als 'Crossover' bezeichnet, obwohl alle Räder angetrieben sind. Die beiden E-Motoren vorn und hinten liefern zusammen 474 kW (644 PS) und 843 Nm Drehmoment.

Nio wurde 2014 unter anderem Namen gegründet.

Dank dieser Leistungsdaten hat er schon Rekorde auf dem Nürburgring in seiner Fahrzeug-Gattung errungen. Ob er wirklich, wie zunächst angekündigt, nur die Hälfte eines X-Models von Tesla kosten wird, ist angesichts solcher Daten fraglich, zumal er auch noch mit 70-kWh-Batterie daherkommt und dank seiner Voll-Aluminium-Karosserie leichter sein und damit weniger Strom als das Model X verbrauchen dürfte.

350 km Reichweite nach Europäischen Testverfahren werden prognostiziert, was immerhin 15 kWh/100km bedeuten würde. Etwas knapp vielleicht, aber deutlich mehr als manche anderen Prognosen. Ein zusätzliches Ass hat Nio aber noch im Ärmel, nämlich die einem Tankstopp vom Zeitaufwand her nicht unähnliche Austauschbarkeit der Batterie. Mit offensichtich 'unendlich' viel Kapital im Rücken will man China mit entsprechenden Stationen versehen, immerhin 1100 bis 2020.


Sie sehen, wie rasch so ein Wechsel vollzogen ist, aber auch die aufwendige und hoffentlich nicht allzu anfällige Technik einer solchen Anlage. Ob sie bei dieser Kompaktheit einem größeren Ansturm z.B. in der Rushhour gewachsen ist? Man hat sich auch darüber Gedanken gemacht und offeriert zusätzlich eine Ladestation für weitere 100 km in angeblich 10 Minuten.

Als chinesischer Preis für den Nio ES8 werden 68.000 Dollar genannt, ein Schnäppchen gegenüber 126.000 Dollar des Model X (USA: 80.000 Dollar). Bei einem steten Batteriewechsel macht natürlich das Mieten viel Sinn. 15.000 Dollar werden einem dafür angerechnet, zahlbar nun als recht günstige 120 Dollar pro Monat. Dafür profitiert man jeweils vom neusten technischen Stand. Noch 2018 soll der ES8 in China angeboten werden. 03/18

Deutsche Untertitel möglich . . .



Batterietausch 1

Batterietausch 2







Sidemap - Kfz-Technik Impressum E-Mail Sidemap - Hersteller