Suche

A     B     C     D     E     F     G     H     I     J     K     L     M     N     O     P     Q     R     S     T     U     V     W     X     Y     Z



Alle Tests
  F7     F9


 Buchladen

 Aufgaben/Tests

 Formelsammlung

 Motoröl-Finder




Vierkreisschutzventil



Undichtigkeit weitgehend auf einen Kreis beschränken.

Wie der Name schon sagt, hat das Vierkreisschutzventil die Aufgabe, die einzelnen Druckluftkreise voreinander zu schützen. Es soll verhindert werden, dass bei Druckverlust in einem System dieser auch ein anderes System stark beeinträchtigt. Im Prinzip handelt es sich um 4 Rückschlagventile für die Bremskreise 1 und 2 (21, 22), Handbremse (23) und Arbeitsdruck (24). Es wäre verheerend, wenn ein Leck z.B. im Arbeitskreis die Funktion der Bremsanlage zerstören würde.
Das Vierkreisschutzventil soll zusätzlich noch die Reihenfolge festlegen, in der die einzelnen Kreise gefüllt werden.

Rückschlagventile stärker vorgespannt als Überströmventile

Die Druckluft strömt über Kompressor, Lufttrockner und Druckregler hier von oben über den Anschluss 1 ein. Ist das System entlüftet, füllt sie zunächst die Bremskreise oben links und rechts (Bild 3). Die beiden Rückschlagventile in der Mitte öffnen erst ab einem bestimmten Druck. So wird erreicht, dass die Bremskreise genügend Druckluft haben und dann erst z.B. der Handbremskreis gefüllt wird (Bild 4). Es ist also nicht möglich, ohne genügend Bremsdruck loszufahren.

Überströmventil des defekten Kreises bestimmt Systemdruck

Im weiteren Verlauf werden die Anschlüsse unten links und rechts versorgt (Bild 5). Ein Leck im Arbeitskreis würde den Druck in den anderen Kreisen nur so weit absenken, bis das Überströmventil des Arbeitskreises schließt (Bild 7). Die Ventilquerschnitte sind so gewählt, dass der Kompressor jetzt im Dauerbetrieb mehr fördert, als durch das Überströmventil im Arbeitskreis verloren geht. Bei einem Leck in einem der beiden Bremskreise wird ebenfalls der Druck im anderen Bremskreis abgesenkt. Auch hier verhindert das (einstellbare) Überströmventil einen Totalausfall. 11/09








Sidemap - Technik Impressum E-Mail Datenschutz Sidemap - Hersteller