Impressum Kontakt 868 Videos
900.000 Aufrufe



Buchladen
Formelsammlung
Prüfungen/Tests

Radwechsel (Sim.)
Kraftstoff sparen
Geschichte
Reisen


Video Großbritannien 1
Video Großbritannien 2
Video Großbritannien 3
Video Großbritannien 4
Video Großbritannien 5
Video Großbritannien 6
Video Großbritannien 7

Video Triumph

Video Motorrad 1
Video Motorrad 2
Video Motorrad 3

Video 1992 900 Trophy
Video 1980 TR 8
Video 1970 Stag
Video 1968 TR 6
Video 1961 TR 4
Video 1959 Italia 2000
Video 1955 Fips (TWN)
Video 1955 TR 3
Video 1955 T 110
Video 1922 Triumph



          A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

  Triumph TR3 / TR3 A









Triumph TR3
MotorReihen-Vierzylinder
Hubraum, (Bohr. * Hub)1991cm³ (83,0 mm * 92,0 mm)
Kurbelwelle3-fach gelagert
Verdichtung8,5 : 1
MotorsteuerungOHV (Kette)
Gemischbildung2 Schrägstromvergaser SU H4
KühlungPumpenumlauf, Thermostat, 7,4 Liter
SchmierungDruckumlauf, Hauptstromfilter, 6,25 Liter
Leistung70 kW (95 PS) bei 4800/min
BauartFrontmotor, Hinterradantrieb
GetriebeViergang, 1. Gang unsynchronisiert, Overdrive (optional)
Radstand2.235 mm
Wendekreis10.360 mm
Aufhängung vornAchsschenkel, Doppelquerlenker, Schraubenfedern
Aufhängung hintenStarrachse, Blattfedern,
Einzelradaufhängung (TR4 A)
LenkungSchnecke
Bremsen v/hScheiben/Trommeln, Einkreis, keine Bremskraftunterstützung
Räder5.50 - 15
Länge3.835 mm
Breite1.410 mm
Höhe1.270 mm (mit Verdeck)
KarosserieMit Rahmen verschweißt
Tankinhalt54,5 Liter
Leergewicht965 kg + Fahrer/in
Höchstgeschwindigkeit176 km/h
Baujahrab 1955
Elektrik12 V/ 51 Ah


Eines der ersten Fahrzeuge mit Scheibenbremse

Korrekte Bezeichnung: Triumph T.R.3




kfz-tech.de               Seitenanfang               Stichwortverzeichnis
2001-2015 Copyright Programme, Texte, Animationen, Bilder: H. Huppertz - E-Mail

Unsere E-Book-Werbung

Unsere Graphic-Book-Werbung