Suche

A     B     C     D     E     F     G     H     I     J     K     L     M     N     O     P     Q     R     S     T     U     V     W     X     Y     Z



  F7     F9


 Buchladen

 Aufgaben/Tests

 Formelsammlung

 Motoröl-Finder






1935 Opel P4




Man muss die Zeit berücksichtigen, in der dieses Auto entwickelt wird. Dabei geht es in diesem Fall weniger um den Aufkauf von General Motors als vielmehr um die schlechten Wirtschaftsdaten. 1932 ist das Jahr der größten Rezession. Die Produktion sackt auf den tiefsten Stand seit 1926. In dieser Zeit liegen so etwa die Ursprünge für den Opel P4, der einen Kompromiss zwischen relativ moderner Technik und geringen Kosten darstellt. Man nennt ihn auch den 'Volkswagen' jener Zeit.

Viele technische Neuerungen bleiben ihm vorenthalten. So ist er noch in Rahmenbauweise mit Chassis und Aufbau und hohem Holzanteil hergestellt. Seine Achsen sind beide starr und die Trommelbremsen werden mechanisch betätigt. Wegen seiner eckigen Form läuft ihm der gleich motorisierte Kadett davon. Als Kofferraum muss ein zusätzlicher Container aus Holz angehängt werden. Aber er vermag durch seinen sehr günstigen Preis Leuten zu einem Auto zu verhelfen, die es sich sonst nicht hätten leisten können. 06/08









Sidemap - Technik Impressum E-Mail Datenschutz Sidemap - Hersteller