Suche

A     B     C     D     E     F     G     H     I     J     K     L     M     N     O     P     Q     R     S     T     U     V     W     X     Y     Z




  Mobiles  

  F7     F9


 Buchladen

 Aufgaben/Tests

 Formelsammlung

 Motoröl-Finder






1968 Abarth 1300 Scorpione Coupé





Er ist von der Karosserie und dem Fahrwek her baugleich mit dem Lombardi Grand Prix (Bild oben). Nur der Motor ist erheblich stärker, abgeleitet vom der Serie des Fiat 124. Das verschafft ihm überlegene Fahrleistungen. Trotzdem ist es keine nervöse Rennmaschine, sondern erstaunlich alltagstauglich.


Über 14.000 DM ist für die damalige Zeit ein stolzer Preis, mehr als doppelt so viel wie das 850 Coupe, 3000 DM mehr als der Lombardi Grand Prix. Für gut 11.000 DM bietet Fiat einen Spider mit Mittelmotor und ähnlichen Fahrleistungen an. Kein Wunder, dass der Skorpione irgendwann an seine Verkaufsgrenzen kam.










Sidemap - Technik Impressum E-Mail Datenschutz Sidemap - Hersteller